KUSH 


Krebs- und Schlaganfallhilfe Sachsen

       pic

help

häufig gestellte Fragen


arbeiten Sie NUR in Sachsen?

Unser Betreuungsgebiet erstreckt sich von Sachsen bei Bedarf auch in andere Bundesländer - aktuell (07-2018) ist hier Brandenburg und Bayern zu nennen.....

auf welche Art helfen Sie den Betroffenen?

So wollen wir neben Prävention den betroffenen Mittel an die Hand geben in Form von Naturheilmitteln und finanzielle Unterstützung für Therapien, welche die Krankenkassen nicht bezahlen, um so auch eine optimale Nachsorge den Betroffenen anbieten zu können und die Minimierung von Risikofaktoren in diesen Bereichen zu erreichen.

Dazu gehört auch, die Betroffenen an eine gesunde Lebensweise heranzuführen. Schrittweise werden wir auch runde Tische als Austausch zwischen den Betroffenen anbieten, um so Erfahrungen mit diesen Krankheiten weiter zu vermitteln. Konkretes wird unter Aktivitäten noch bekanntgegeben.